Mitarbeiterinterview

mit Zoran Stanojevic

 

Zoran Stanojevic
IT Consultant

bei der exccon seit 2019

Wie bist du zu exccon gekommen?

Ich wurde von einer exccon Mitarbeiterin über Xing angeschrieben und habe die Chance für einen Austausch genutzt. Die Rahmenbedingungen für die Position sagten mir zu, ausschlaggebend für meine Zusage waren dann die Projektaussichten, die Entwicklungsmöglichkeiten und die Identifikation mit der exccon. Eine Entscheidung, die ich bis heute nicht bereue!

 

Viele Mitarbeiter bezeichnen exccon als "exccon Family". Durch was zeichnet sich die "exccon Family" für dich aus?

In einer Familie ist jeder für den anderen da. Man steht in ständiger Kommunikation miteinander und versucht, sich gegenseitig zu unterstützen. Möchte man seine Meinung sagen, kann man dies machen, ohne dafür kritisiert zu werden. Und wenn es Unstimmigkeiten gibt, versucht man diese gemeinsam aus der Welt zu schaffen.

So sieht es auch bei der "exccon Family" aus!
Es gibt kurze Kommunikationswege; die Vorgesetzten bis hin zum Vorstand sind für einen da. Auch wenn es mal nicht harmonisch läuft oder "kriselt", wird gemeinsam an einer Lösung gearbeitet.

 

Beschreibe deine Tätigkeit in 3 Worten.

Administration – Organisation - Entwicklung

 

Welche Vorteile hat es für dich, im Homeoffice zu arbeiten?

Im Homeoffice zu arbeiten, hat für mich mehrere Vorteile. Man spart sich den Arbeitsweg und die Fahrkosten. Besonders schätze ich jedoch, dass ich meine Arbeitszeit flexibler gestalten und private Termine leichter planen kann. Die Zeit für Arbeit, Freizeit und Familie lässt sich so besser managen und das führt zu einer Verbesserung der Work-Life-Balance. Im Gegenzug ist meine Bereitschaft gestiegen, auch außerhalb der Regelarbeitszeiten kurzfristig zu unterstützen.

Sie möchten Teil des Teams werden?

"Es sind unsere Mitarbeiter, die die exccon AG ausmachen".

has been added to the cart. View Cart