Mitarbeiterinterview

mit Fabian Pritschow

 

Fabian Pritschow
Senior Consultant

bei der exccon seit 2019

Wie bist du zu exccon gekommen?

Die exccon habe ich nach meinem Bachelorabschluss 2011 über meinen ersten Arbeitgeber, ncc Management Consultants GmbH, kennengelernt (Anm: die ncc Management Consultants GmbH ist später in der exccon aufgegangen). Ich entschied mich dann für ein Masterstudium im Ausland, trotzdem sind die Kontakte zur ncc bzw. exccon nie abgebrochen. Ich hatte die Entwicklung des Unternehmens über die Jahre verfolgt, bis ich dann 2019 erneut in die Firma eintrat.

 

Was hast du vor deinem Einstieg bei der exccon gemacht?

Die längste Zeit meiner bisherigen beruflichen Laufbahn habe ich in einem großen Versicherungskonzern verbracht. Dort war ich Teil der agilen Transformation und konnte parallel viel Erfahrung als Berater im Projekt- und Servicemanagement in diversen IT- und Transformationsprojekten in unterschiedlichen Tochtergesellschaften sammeln. Anschließend war ich bei einem anderen Unternehmen als Teil eines Digitalisierungs-Programms verantwortlich für die Modernisierung der IT-Infrastruktur und für den Aufbau eines zentralen Onlineportals.

 

Was gefällt dir bei exccon?

Ich würde die exccon als sehr unkompliziertes und menschliches Unternehmen beschreiben. Es gibt nichts, was man nicht diskutieren oder fragen kann und es gibt kein Problem, für das nicht gemeinschaftlich eine Lösung gefunden wird. Obwohl wir als Berater natürlich weitestgehend im Kundenfeld im Einsatz sind und die Zufriedenheit des Kunden im Fokus steht, kommen die eigenen Mitarbeiter nicht zu kurz. Man wird jederzeit mit allem ausgestattet, was zur Arbeit benötigt wird und hat stets die Möglichkeit, sich im eigenen Büro mit netten Kollegen zu treffen und auszutauschen. Darüber hinaus ermöglicht die exccon eine sehr große Freiheit und Gestaltungsspielraum im Privat- und Berufsleben.

 

Du bist bei der exccon als Senior Consultant angestellt. Kannst du uns ein bisschen genauer erzählen was du genau machst?

Als Senior Consultant für Projektmanagement bin ich operativ als Projektleiter verantwortlich für alle Schritte von der Projektplanung, -initiierung und -durchführung bis hin zum erfolgreichen Projektabschluss und der Betriebsübergabe. Dabei fungiere ich als Schnittstelle in Richtung Kunde und Management und unterstütze darüber hinaus weitere Fachbereiche, z.B. bei der Angebotserstellung oder Vertragsgestaltung. Als akkreditierter Scrum Trainer und zertifizierter Projektleiter im Bereich PRINCE2® und PMI kann ich die jeweilige Projektmethodik an die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen des Kunden angepassen.

 

Was muss jemand mitbringen, um deinen Job zu machen?

Wissen, Zeit, gute Nerven, Flexibilität, Stressresistenz, Geduld, Motivation und soziale Kompetenz. Kurz zusammengefasst, neben den grundsätzlich notwendigen fachlichen und methodischen Kenntnissen ist eine Portion gesunder Menschenverstand und Empathie ausreichend. Keine Frage – ich bewege mich hauptsächlich im IT- und Projektumfeld von Banken & Versicherungen, was häufig tiefgreifende fachliche Kenntnisse der IT Infrastruktur sowie der Betriebs- und Vertriebsprozesse erfordert. Dennoch ist es meiner Meinung nach wichtig zu verstehen, dass wir es in erster Linie mit Menschen unterschiedlichster Herkunft, diversem (Experten)Wissen und Erfahrungsschatz zu tun haben, die es gilt, für ein gemeinsames Ziel zusammenzubringen und zu motivieren. Alles Fachliche darüber hinaus kann ich mit ausreichender Motivation und Grundverständnis „on-the-job“ erlernen.

Sie möchten Teil des Teams werden?

"Es sind unsere Mitarbeiter, die die exccon AG ausmachen".

has been added to the cart. View Cart