Seit Jahren unterstützen wir die gemeinnützige Stiftung kids to life, eine Stiftung die benachteiligten Kindern eine Chance gibt sich kindgerecht zu entwickeln. Letztes Jahr bereits wurde für den Bau eines zweiten Übernachtungshauses gespendet, welches nötig geworden ist, um die große Nachfrage der Münchner Kinderheime und anderer sozialer Einrichtungen zu befriedigen.

DSC_8720-1

Am Donnerstag, dem 26. März haben dann Mitarbeiter von uns während eines Social Days unter fachmännischer Anleitung selbst Hand angelegt um den Bau des zweiten Übernachtungshauses tatkräftig zu unterstützen. Die Aufgabenstellung dabei lautete, gebrauchte Schulfenster durch Abschleifen und Neulasierung zu restaurieren. Der Tausch von Laptop und Smartphone gegen Schleifpapier, Pinsel und Lasur stellte für einige Teilnehmer eine neue Herausforderung dar, die jeder mit großem Enthusiasmus annahm. Mit Feuereifer und in bester Stimmung wurde nun geschliffen und lasiert bis sich die Fensterbalken bogen. Nach einigen Stunden waren alle Rahmen bravourös restauriert soweit es die Witterung und die Lagerung der im Licht neu glänzenden Fenster zuließ. Zum Ausklang des schön aber auch doch kalten Nachmittages und als kleines Dankeschön gab es die mittlerweile hungrigen und ausgefrorenen Teilnehmer eine Brotzeit, die von unserer Geschäftsführung gesponsert und bei ausgelassener Stimmung verzehrt wurde.

DSC_8728-1

Das Richtfest für das zweite Übernachtungshaus ist bereits am 31. März geplant, ließen die Stiftungsmitarbeiter von kids to life verlauten. Wir freuen uns, einen kleinen Beitrag zur Fertigstellung geleistet und damit auch gleichfalls nachhaltig zum Stiftungszweck, nämlich vom Leben benachteiligte Kinder zu unterstützen, indirekt dazu beigetragen zu haben.