ServiceNow leistet in Form von vier neuen Corona Apps einen Beitrag, um in der Pandemie einen effizienten Umgang mit dem Management von Notfällen zu ermöglichen. Als führender Anbieter von digitalen Workflows stellt ServiceNow seinen Kunden die App bis 30. September 2020 kostenlos unter folgendem Link zur Verfügung: ServiceNow Covid Apps.

Nachfolgend möchten wir Ihnen die vier Apps kurz vorstellen:

Customer Care-Initiative:

Diese App sorgt dafür, dass Sie trotz Covid-19 den Betrieb bei Ihren Kunden aufrechterhalten. Die App soll für die Verfügbarkeit der Instanz sorgen und bietet zusätzlich ein Forum zum Austausch mit Kunden und Partnern.

Emergency Outreach:

Diese Funktion erlaubt Unternehmen, im Krisenfall schnell und effizient mit Ihren Mitarbeitern zu kommunizieren und mögliche Auswirkungen zu bewerten. Arbeitgeber können sich via E-Mail an ihre Mitarbeiter wenden, um Informationen und Sicherheitsvorkehrungen zu kommunizieren, aber auch Antworten einzufordern. Mit der ServiceNow “Now Mobile App” können Push-Nachrichten an alle Smartphones der Mitarbeiter versandt und gegebenfalls mit einer Aktion versehen werden.

Emergency Self Report:

Beschäftigte können ihrem Arbeitgeber mit Hilfe dieser App mitteilen, ob und wie lange sie sich in Quarantäne befinden.

Emergency Exposure Management: 

Analog zur in Deutschland zur Verfügung stehenden Corona WARN App, bietet ServiceNow ihren Kunden die Möglichkeit, bei Erkrankung eines Mitarbeiters über einen speziellen Workflow den Einsatzort des Betroffenen zu ermitteln, um so mögliche Kontaktpersonen (im Unternehmen) zu eruieren.

Kundensupport:

Aufgrund des ServiceNow Cloud Modells haben ServiceNow Kunden kein Risiko, im Krisenfall auf hervorragende Servicequalität und Kundensupport verzichten zu müssen. Wie im Business Continuity Plan vorgesehen, hat ServiceNow den Support auf verschiedene Regionen verteilt und sichert somit durch die weltweite Verteilung der Rechenzentren und durch eine Advanced High Availability Architecture  die Produktionsanwendung beim Kunden. Dementsprechende Sicherheitskonzepte untermauern die Verfügbarkeit einer sicheren und leistungsfähigen Plattform sowie deren Support.

Cloud Strategie, High Availability Konzepte, Sicherheiteskonzepte, verteilte Rechenzentren etc… sind zwar keine Neuerung, die durch Corona ausgelöst wurde, sondern Bestandteil der ServiceNow Strategie (Anm.: auf Nachfrage sind diese Konzepte verfügbar). In der Krise beweist ServiceNow aber einmal mehr, wie trag- und leistungsfähig  ihre sehr durchdachte und konzipierte Strategie ist – ein echter Wettbewerbsvorteil für die Kunden!

Bei weiteren Fragen zu ServiceNow oder den genannten Apps stehen wir gerne unter sales@exccon.com oder 089-18 90 47 75-0 zur Verfügung.